Klassik / Neue Musik

Eggner Trio

© Mischa Nawrata


"Musikalische Wunder" nennt das Trio sein "gemischtes" Programm aus Klassik und Corea, das auch das Stück "Sequentia Miraculi" von Gerrit Wunder enthält, außerdem Ludwig van Beethoven: Trio Es-Dur op. 1 Nr. 1, Chick Corea: Addendum, Antonín Dvořák: Trio g-moll op. 26 Nr. 2. .

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Georg Eggner (Violine), Florian Eggner (Violoncello), Christoph Eggner (Klavier)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×