Klassik / Neue Musik Empfohlen

Carol Morgan (Klavier)

Hommage an Luna Alcalay: In Zusammenarbeit mit den beiden Elektronikern erarbeitete die Pianistin Carol Morgan eine Version einiger Teile von Luna Alcalays Mechanical Systems für Elektronik und Klavier. Sie stellt diese kunstvoll strukturierte Arbeit der 2012 84-jährig verstorbenen österreichisch-ungarischen Komponistin Werken von Pierre Boulez (Notations, 3. Klaviersonate), Karlheinz Stockhausen (Klavierstücke I, IX) und Luigi Nono (.…sofferte onde serene…) gegenüber.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Matthias Kranebitter, Johannes Kretz (Elektronik)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×