Musiktheater Empfohlen

Die Zarenbraut

(konzertant)

"Die Zarenbraut"("Zarskaja newest") schildert eine schaurige Geschichte aus dem Jahr 1572. Auf der Suche nach einer dritten Ehefrau entscheidet sich Zar Iwan IV., genannt "der Schreckliche", unter 2000 Kandidatinnen für die Kaufmannstochter Marfa Sobakina, die kurz nach der Hochzeit vermutlich durch eine Vergiftung einen gewaltsamen Tod erleidet. Rimski-Korsakow zeigt in seiner Version das Schicksal von zwei unterschiedlichen Frauen. Marfa verzichtet freiwillig auf ihren ursprünglichen Verlobten, als sie vom Zaren erwählt wird. Die Konkubine Ljubascha hingegen kämpft um ihren Geliebten Grigori, gewaltbereiter Leibgardist des Zaren, der sich selbst in die schöne Marfa verliebt hat und sie mit einem Zaubertrank für sich gewinnen will.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Oper von Nikolai Rimski-Korsakow (konzertante Aufführung in russischer Sprache). D: Rozdestvensky S: Naumenko, Kulchinskaya, Kasyanov, Tsibulko, Volkov, Kulaeva u.a.; Chor und Orchester des Bolschoi Theaters
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige