Musiktheater

Eugen Onegin

Die Inszenierung von 2009 von Falk Richter, teils zu Recht kritisiert, bringt auf einer annähernd leeren Bühne, auf die zeitweise der Schnee rieselt und auf der ein Eisbett steht, den Versuch einer zeitlosen Darstellung (Onegin als Großstadtmensch und Zeitgeistverwirrter, der sich mit Lenski duelliert und Tatjana am Ende nicht kriegt). Onegin ist Christopher Maltman, Olga Bezsmertna Tatjana, Pavol Breslik Lenski.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Oper von Peter Iljitsch Tschaikowski nach dem Versroman von Alexander Puschkin. D: Langrée, R: Richter, B: Hoffmann; S: Bezsmertna, Kwiecien, Villazón, Ferruccio, Furlanetto

Anzeige

Termine

  • Wien

  • Staatsoper
    1010 Wien
    • So., 25. Feb. 2018 18:00 Uhr
    • Mi., 28. Feb. 2018 19:00 Uhr
    • Sa., 3. Mär. 2018 19:00 Uhr

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×