Klassik / Neue Musik

Pia Palme (Kontrabassblockflöte), Rhodri Davies (Harfe)

Gemeinsam mit der Komponistin Rhodri Davies (GB) an der Harfe präsentiert Pia Palme neue Werke bzw. Realisationen für Harfe und Aerofone von Eliane Radigue, Rhodri Davies und Pia Palme. Die in Paris lebende Komponistin Eliane Radigue arbeitet in den letzten Jahren intensiv mit ausgewählten Interpreten an der Wiedergabe ihrer Werke, die sich durch besondere Dauer, Intensität und Reduktion auszeichnen. Palme und Davis haben Radigue in Paris besucht und mit ihr Realisationen ihrer Werke vorgenommen. Die Herausforderung bei der Verwendung der Instrumente Harfe und Kontrabassblockflöte besteht darin, dass die Klangdauer beider Instrumente bei herkömmlicher Spielweise kurz ist, Radigues Stück aber lang gespannte Bögen verlangen. Werke von Eliane Radigue: OCCAM XVIII (2014) für Kontrabassblockflöte solo, OCCAM I (2011) für Harfe solo und das Duo OCCAM RIVER V (2014); Pia Palme: GIB SIE WIEDER a warning commentary on resonance II für Harfe & Elektronik (transduced onto harp).

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×