Klassik / Neue Musik

Wiener Symphoniker, Paavo Järvi

Der formidable polnisch-ungarische Pianist Anderszewski spielt Wolfgang Amadeus Mozarts Konzert für Klavier und Orchester C-Dur K 503. Unter dem aus Tallin stammenden Dirigenten, der seit dieser Saison Chef beim NHK Symphony Orchestra ist, folgt die Symphonie Nr. 2 c-moll in der Fassung von 1877 von Anton Bruckner.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Piotr Anderszewski (Klavier)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×