Klassik / Neue Musik

Orchestre Philharmonique de Strasbourg, Marko Letonja

Der mittlerweile 21-jährige Pianist und Komponist zählt zu den herausragenden Begabungen der jungen Generation. Im Jeunesse-Gastspiel interpretiert er Chopins Klavierkonzert Nr. 1. e-moll op. 11 Weiters auf dem Programm: La Carnaval Romain (Ouvertüre caractéristique op. 9) von Hector Berlioz und Ludwig van Beethovens Siebte Symphonie.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Kit Armstrong (Klavier)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×