Theater / Show Empfohlen

Wunschloses Unglück

Die englische Regisseurin Katie Mitchell bringt die 1972 erschienene Erzählung, in der Handke den Selbstmord seiner Mutter verarbeitet, als Live-Film auf die Bühne - die Zuschauer sehen den Film und das Making-of zugleich. Der Trauer-Thriller ist eine formal faszinierende, inhaltlich sehr subtile Arbeit.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Peter Handke. R: Mitchell B: Clachan M: Clark D: Amuat, Rupp, Sträßer, Morzé, Reinagl, Hartinger, Knaack
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×