Musiktheater

Orfeo ed Euridice

Glucks Bearbeitung des antiken Orpheus-Stoffes nach dem Libretto von Ranieri de Calzabigi mit Countertenor Lawrence Zazzo als Orfeo und der Sopranistin Chen Reiss als Euridice.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Oper von Christoph Willibald Gluck (konzertante Aufführung). D: Haselböck S: Zazzo, Reiss, Ek; Orchester Wiener Akademie, Chorus sine nomine

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige