Empfohlen

Vase de noces

Schauplatz des in Schwarzweiß gedrehten Films ist ein abgelegener Bauernhof, auf dem ein junger Mann allein mit seinen Tieren lebt: Hühner, Gänse und eine Sau, die er liebt und ... Indes, diese Idylle währt nicht lang. Schockwirkung und Poesie halten sich auf wundersame Weise die Waage. Der tragische Protagonist sagt kein Wort im Film, der zur Gänze mit Musik von Monteverdi unterlegt ist. - Auftakt: "Die Katze" (R: Johan van der Keuken, 1968).

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×