Klassik / Neue Musik

Orchestra Filarmonica della Scala, Riccardo Chailly

Noch ein Orchester eines auch heute noch großen Opernhauses in Italien ist heute im Wiener Musikverein zu Gast. Auch in diesem Konzert gibt es Musik von Komponisten, die mit der Mailänder Scala eng verbunden waren. Luigi Cherubini: Konzertouvertüre G-Dur, Symphonie D-Dur, Giuseppe Verdi: Tänze und Ballett aus "I vespri siciliani", Gioachino Rossini: Ouverture zur Oper "Wilhelm Tell".

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Violeta Urmana (Mezzosopran).

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige