Theater / Show

Romulus der Große

(Wiener Vorstadttheater)

© Archiv Theater Akzent


Dürrenmatts "ungeschichtlich historische Komödie" (1949) über den Zerfall des römischen Weltreichs auf die Bühne wird in der Produktion des integrativen Wiener Vorstadttheaters zum Zeichen gegen religiösen Fanatismus und Terror. Das Ensemble besteht vorwiegend aus Kurdinnen und Kurden, auch Afrikaner und Österreicher spielen mit.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Friedrich Dürrenmatt. Wiener Vorstadttheater. R: Michalke

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×