Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Ronin

© Rhiz


Entstanden ist Ronin als Soloprojekt des Musikers Bruno Dorella, der unter diesem Pseudonym langsame, atmosphärische Instrumentalmusik der Marke "Soundtracks für imaginäre Filme" bastelte. Inzwischen ist Ronin ein Quartett (zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug), die musikalische Ausrichtung ist dieselbe geblieben: fein arrangierte, düster gefärbte und über weite Strecken rein instrumental gehaltene akustische Musik, die selbst bei einem Songtitel wie "Mantra Infernale" stoisch die Ruhe bewahrt und analog zum Postrock womöglich als "Postfolk" nicht ganz falsch beschrieben ist.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(I)
Website:
Website:
www.myspace.com/ronintheband
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×