Jazz / Crossover Empfohlen

Catch-Pop String-Strong

© Patrick Sowa


Die albanische Cellistin Rina Kacinari und die serbische Bratschistin Jelena Poprzan eint ihre klassische Ausbildung ebenso wie die Lust am abenteuerlichen musikalischen Crossover und das Engagement gegen nationalistische Wahnsinnigkeiten aller Art. Im Duo spielen sie Brecht und Bartók, schottische Galgenlieder und slawischen Pop, Schlager und Punk, Cabaretsongs und Folkloristisches aus unterschiedlichen Balkanregionen, was inzwischen auch schon auf zwei Alben dokumentiert wurde.

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×