Klassik / Neue Musik

Carlo Grante (Klavier)

Der italienische Pianist spielt einen Frédéric-Chopin-Abend: Vier Balladen (g-moll op. 23, F-Dur op. 38, As-Dur op. 47, f-moll op. 52) nach der Pause vier Scherzi: Scherzo h-moll op. 20, b-moll op. 31, cis-moll op. 39 und E-Dur op. 54.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×