Musiktheater

The Sound of Music

Musical von Rodgers und Hammerstein. R: Doucet, B+K: Barbe, D: Levi, S: Obermeier, Girardi, Schüttengruber, Leonhartsberger, Steinsky, Litschauer, Pitscheider/Dorak, Nagy/Culka; Herrig, Wacks, Liebl/Semotan, Sigwald, Hagg, Suhrada, Luftensteiner

Wiederaufnahme: Nein, "Edelweiß" ist nicht die österreichische Nationalhymne. Aber jeder, der dieses Musical um die singende Trapp-Familie gesehen hat, scheint das zu glauben. Besonders die Verfilmung mit Julie Andrews und Christopher Plummer von 1964 prägte lange Zeit das Bild Österreichs. Die quirlige Klosternovizin Maria Rainer wird zur Betreuung von sieben Kindern in das Haus des verwitweten Barons von Trapp geschickt. Der ehemalige Kapitän der Kriegsmarine, der seinen Nachwuchs mit militärischem Drill erzieht, ist zunächst skeptisch. Doch schon bald wächst sie ihm und den Kindern ans Herz und begleitet schließlich die abenteuerliche Flucht der Trapp-Familie vor den Nazis.

Anzeige

  • Termine Wien
  • Volksoper
    Währinger Straße 78, 1090 Wien
    • Mi., 4. Sep. 19:00 Uhr
    • Sa., 7. Sep. 18:30 Uhr
    • Do., 19. Sep. 18:30 Uhr
    • Mo., 30. Sep. 18:30 Uhr

Anzeige


Anzeige

Anzeige