Klassik / Neue Musik

Württembergische Philharmonie Reutlingen, Ola Rudner

Die junge Genfer Cellistin hat mit Ola Rudners Orchester bereits eine Debüt-CD aufgenommen, auf der sie auch das Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 op. 136 von Darius Milhaud spielt, das heute im Jeunesse-Konzert auf dem Programm steht. Die Württembergische Philharmonie spielt zuvor die Symphonische Fantasie op. 18 "Der Sturm" von Peter Iljitsch Tschaikowsky und nach der Pause die Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 "Die Rheinische" von Robert Schumann. /

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Nadège Rochat (Violoncello)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×