Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Christiane Rösinger

Nachdem sie lange Jahre mit ihren Bands Lassie Singers und Britta unterwegs war, hat die Berliner Musikerin und Autorin Christiane Rösinger 2010 auf Solokünstlerin umgesattelt. "Songs of L. and Hate", mit Andreas Spechtl von Ja, Panik aufgenommen, hielt an den alten Tugenden fest: spröder Charme, Melancholie und Humor; ein scharfer Blick auf die Stolpersteine des Zwischenmenschlichen, aber auch ein abgeklärtes Achselzucken im Umgang damit. Nach längerer Tonträgerpause - Rösinger hat in der Zwischenzeit mehrere Bücher geschrieben - ist kürzlich das ebenso kluge wie kurzweilige zweite Soloalbum "Lieder ohne Leiden" erschienen, das die 56-Jährige nun auch live präsentiert. Ein Interview mit Rösinger finden Sie im Feuilleton.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(D) - "Lieder ohne Leiden"
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×