Theater / Show

Der Mann ohne Eigenschaften

Musils Jahrhundertroman in einer zweieinhalbstündigen Theaterfassung? Geht das? Gerhard Werdekers Bühnenversion versteht sich als "Anstiftung zum Weiterdenken und Weiterlesen".

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
nach Robert Musil. R: Werdeker B: Ruppert D: Köller, Messner, Metzger, Proetsch, Streubel, Thill, Winter

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×