Musiktheater Empfohlen

Der Rosenkavalier

© Michael Poehn


"Die Zeit, die ist ein sonderbar Ding", singt die Marschallin am Ende des 1. Aktes, nachdem der Baron Ochs auf Lerchenau gegangen ist und Octavian zu Sophie als Brautwerber geschickt wird ... Eine bittersüße Wiener G'schicht mit Walzern, musikalisch und inszenatorisch fulminant altertümelnd, in respektabler Besetzung. In der Wiederaufnahme ist Angela Denoke diesmal die Marschallin, Peter Rose der Baron Ochs auf Lerchenau, Sophie Koch Octavian und Daniela Fally Sophie.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Oper von Richard Strauss. D: Goetzel R: Schenk B: Heinrich K: Kniepert S: Denoke, Koch, Fally, Hangler, Helzel, Michelle; Rose, Schmeckenbecher, Ebenstein, Ernst, Moisiuc, Reiterer, Kobel, Pelz, Pecoraro
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×