Musiktheater Empfohlen

Catone in Utica

Nahezu 70mal ist Metastasios Libretto für die Bühne adaptiert und vertont worden, im Theater an der Wien war bereits die Version Antonio Vivaldis (1737) zu erleben – nun folgt die Urfassung des Stücks mit der Musik von Leonardo Vinci, die 1727 am Teatro delle Dame in Rom ihre Uraufführung erlebte. Cato, ein Verfechter der römischen Republik, hat sich im nordafrikanischen Utica verschanzt. Als Cäsar die Stadt einnimmt, begeht Cato Selbstmord. Aber auch Cäsar steht zum Schluss nicht als strahlender Sieger da, hat er in Cato zwar einen politischen Gegner, aber auch einen hochgeschätzten Menschen verloren.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Dramma per musica von Leonardo Vinci (konzertante Aufführung in italienischer Sprache), D: Miansi, S: Fagioli, Sancho, Cencic, Chenez, Yi, Mitterrutzner; Il pomo d'oro
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×