Klassik / Neue Musik Empfohlen

Nina Stemme (Sopran), Daniel Barenboim (Klavier)

Die gefeierte schwedische Sängerin gibt mit Barenboim einen Liederabend. Sie beginnt mit Liedern von Johannes Brahms, bringt die Fünf Lieder nach Gedichten von Mathilde Wesendonck von Richard Wagner und bietet im zweiten Teil eine Auswahl von Liedern von Lili und Nadia Boulanger und schließlich von Jean Sibelius (Törnet, I systrar, I bröder, I älskande par op. 86/6, sowie op. 37: Den första kyssen, Soluppgång, Var det en dröm, Flickan kom ifrån sin älsklings möte).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Matti Hirvonen (Klavier)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×