Klassik / Neue Musik

Kammerakademie Potsdam, Trevor Pinnock

Mit dem Star der Alten Musik Pinnock am Dirigentenpult und Emmanuel Pahud, dem Soloflötisten der Berliner Philharmoniker und gefeierten Solisten, gastiert das Ensemble für die Jeunesse. Flankiert von Joseph Haydns Symphonie G-Dur Hob. I:47 und der Symphonie A-Dur KV 201 von Wolfgang Amadeus Mozart spielt Pahud dessen Konzert für Oboe oder Flöte und Orchester KV 314 (KV 285d) sowie das Konzert für Flöte und Orchester Nr. 7 e-moll von François Devienne. Um 18.45 Uhr hält Hartmut Krones dazu einen Einführungsvortrag im Steinernen Saal.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Emmanuel Pahud (Flöte)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×