Musiktheater

Madama Butterfly

Wiederaufnahme des Geisha-Melodrams um eine versprochene Liebe, die der Leutnant Pinkerton lediglich vorgibt. Pinkerton kehrt an der Seite seiner Frau nach Japan zurück, da wählt die Butterfly genannte verlassene Cio-cio-san den Freitod. In seiner 1904 uraufgeführten "Japanischen Tragödie" schildert Giacomo Puccini das Aufeinanderprallen zweier völlig unterschiedlicher Kulturen.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Giacomo Puccini. R: Gielen B: Foujita D: Auguin S: Hui He, Bohinec, Rathkolb; de Leon, Pershall, Ebenstein, Jelosits, Moisiuc, Kapitula

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×