Lesung / Literatur

Young Austria. ÖsterreicherInnen im Britischen Exil 1938-1947

Sonja Frank stellte mit dem Verein KunstPlatzl ein Dokumentationsteam zusammen, welches über 70 Geschichten von früheren Young Austrians erfasste. Es waren zumeist jüdische österreichische Flüchtlinge, die in Großbritannien in der Exil-Jugendorganisation Young Austria während des Zweiten Weltkrieges mitwirkten. Es lesen Sonja Frank, Hermann Schmid und Susanna C. Schwarz-Aschner.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×