Lokal / Global

Spafudla

© Katrin Kreiner


Das steirische Wort Spafudla wird als Bezeichnung für "einen merkwürdigen Artgenossen, einen liebenswerten Schalk oder einen, der mit dem (Licht-)Span fuchtelt" erklärt. Das gleichnamige steirische Quartett spielt Volksmusik aus seiner Heimat, aber auch von anderswo, jedenfalls aber "Musik voller Leidenschaft, Witz und Originalität".

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×