Pop/Rock / Elektronik

Theessink & Molden

Der austro-niederländische Blueser Hans Theessink (Gesang, Gitarre, Mandoline, Banjo, Mandola) macht gemeinsame Sache mit dem Wiener Liedermacher-Poeten Ernst Molden (Gesang, Gitarre). "Outlawsongs und Gaunernummern" lautet der Titel des Programms, in dem die beiden Hank Williams' Verbindungen nach Ottakring ebenso untersuchen wollen "wie die verblüffende Tatsache, dass die Wiener immer schon Hobos waren".

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(NL/A)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×