Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Dust Covered Carpet

"I'm injured, I'm dirty, I'm hopeless / I'm drunk everyday 'cause i don't wanna think / I hide under my bed and the monster's my friend". So weit ein kleiner, charakteristischer Auszug aus "Witness Me Pass Out", dem 2012 erschienenen dritten Album der multiinstrumental agierenden Wiener Band Dust Covered Carpet. Angetreten war sie einst als "Action-Folk Kollektiv", dann setzte sie - siehe Zitat eingangs - auf existentialistische Hymnen zwischen Americana, Indie und Kammerpop. Jetzt erscheint das vierte Album "Pale Noise" (Siluh), bei nach wie vor eher nicht so fröhlicher Grundstimmung gibt es darauf auch einige vorwärtsorientierte, ja beinahe hymnische Songs zu entdecken, dominant bleibt dann aber doch die detailgenau arrangierte Fragilität. Support: Us Lights.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A) - "Pale Noise"
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×