Klassik / Neue Musik

Ciference-Symphony (Harfe & Hang)

Das KlangTheater als akustisches Experimentierfeld für die Kompositionen des Duos, das mit akustischen Möglichkeiten ungewöhnlicher "Konzertsäle" experimentiert. Das in Bern 200 erfundene Hang besteht aus zwei miteinander verklebten Halbkugelsegmenten aus gasnitriertem Stahlblech, die Spielweisen sind vielfältig und stark individuell geprägt.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Martina Stock (Harfe), Christian Schratt (Hang)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×