Musiktheater

Un ballo in maschera

"Ein Maskenball": Verdi-Klassiker nach Eugéne Scribe im Historiengenre. Infolge der österreichischen Zensur zunächst nach Massachusetts und Boston verlegt, spielt die Handlung seit dem vorigen Jahrhundert in Schweden. Die Inszenierung ist eher eine der fadesten und verstaubtesten des Hauses am Ring. Wiederaufnahme mit Tenor Piero Pretti als König Gustav III, Marco Caria als Graf René Ankarström, Adrianne Pieczonka als dessen Gattin Amelia .

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Oper von Giuseppe Verdi. D: López-Cobos R: de Bosio B: Luzzati K: Calì S: Pieczonka, Bohinec, Fally; Pretti, Caria, Fingerlos

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×