Theater / Show

Der Vergessene

Die meisterhaft gestalteten „Selbstgespräche eines großen Schauspielers“ von F. Ch. Zauner erzählen von Einsamkeit, Lebensenttäuschung und der Bilanz einer stets fragilen, empfindsamen, egoistischen und sich nach Liebe sehnenden Existenz. Szenisch eingerichtet von Josef Maria Krasanovsky. (Landestheater Linz)

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Friedrich Ch. Zauner. Ein Theatermonolog mit Ulrich Scherzer

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×