Ausstellung

Bewegte Geschichte

© Angelo Kaunat


Von den steirischen Landständen im 17. Jahrhundert erbaut, war das Landeszeughaus einst die wichtigste Waffenkammer im Südosten des Habsburger-Reiches. Bereits Mitte des 18. Jahrhunderts ist es militärisch bedeutungslos geworden. Als Museum blieb die weltweit größte historische Waffenkammer aber erhalten und ist seit 1892 ein Teil des Joanneums. (Pressetext)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×