Lesung / Literatur

Zdenka Becker: Der größte Fall meines Vaters

Jede Woche besucht die Tochter ihren alten Vater, der zu Hause im Rollstuhl sitzt und in Erinnerungen an die Vergangenheit lebt - an seine Ehe mit einer schönen Kommunistin und an seine berufliche Laufbahn, die ihn vom einfachen Polizisten bis zum Polizeipräsidenten im Westen der Slowakei führte. Die slowakisch-österreichische Schriftstellerin Zdenka Becker legt im Deuticke Verlag ihren jüngsten Roman vor, der auf Bücher wie zuletzt "Taubenflug" (2009) folgt.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×