Tanz / Performance Empfohlen

Desh

(Akram Khan)

© Richard Haughton

© Richard Haughton


Der aus Bangladesh stammende Brite Akram Khan verbindet den traditionellen nordindischen Kathak-Tanz mit europäischen Tanzformen. In dem Solo macht er sich auf die Suche nach seiner Herkunft: "In einer Welt, in der alles erreichbar scheint, in der Ästhetik von Trends diktiert wird und Qualität sich an Gelegenheiten misst, wollte ich zu meinen Wurzeln zurückkehren, um etwas zu schaffen, das Dauer und Gültigkeit hat", eklärt Akram Khan.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Akram Khan (GB)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×