Lesung / Literatur

Robert Schindel: Der Kalte

© Drama-Shop


Österreich zwischen 1985 und 1989: Drei Kulturkämpfe toben nebeneinander und sind doch untrennbar miteinander verbunden: der Kampf um einen neuen Bundespräsidenten, der Kampf um ein Antifaschismusdenkmal und der Kampf um das Theater, "die Burg". Robert Schindel hat einen umfangreichen Roman über die Waldheim-Jahre vorgelegt. Im Rahmen der Ausstellung "Georg Gelernter" (Georg Chaimowicz kuratiert von Benjamin Kaufmann) liest er Passagen über Chaimowicz.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×