Musiktheater

Wuaschd

Vorschau: An Ernstls Wiener Würschtelstand treffen die Schulkinder Tina und Sandy auf das Strichkatzerl Jaqueline. Bruno der Kieberer trifft auf Magister Gustl, den Lobbyisten. Die Frau Direktor begegnet Ferdl, dem alten Strizzi. Alle haben Respekt vor Juraj, dem Paten der Wiener Unterwelt. Seine eiserne Hand kann jeden treffen und seine Macht ist allgegenwärtig. Nur Reini der Sandler stört: Er stinkt, raunzt und ist immer da, wo keiner ihn braucht.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Austro-Rock-Kabarett-Musical von Axel Spörl und Gerhard Kwasnitzka. Mit Leni Lust, Marion Spörl und drei Generationen von 11 bis 64 Jahren (Schmähfabrik)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige