Pop / Rock

Tim Fischer

Foto: Xamax


Der deutsche Chansonnier und Schauspieler Tim Fischer ist 2013 zwar erst vierzig geworden, trotzdem feierte der Entertainer bereits sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Begleitet von Rainer Bielfeldt (Klavier) und Thomas Keller (Akkordeon, Saxofon) gab es zu diesem Anlass aber nicht etwa eine Best-Of-Revue, vielmehr sang Fischer eine Auswahl persönlicher Lieblingsliedern, von Tucholsky über Jacques Brel bis zu Brecht/Weill; jetzt gibt es ein Wiederholungskonzert: "Da wird Verschüttetes entstaubt und Melancholisches steht im krassen Gegensatz zum Frivolen" (Fischer).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(D) - "Geliebte Lieder" (im Rahmen von kulturbanane.at)

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×