Klassik / Neue Musik

Mitglieder der Wiener Philharmoniker

Philharmonische Verführung

Selten gespielte Werke von Antonio Vivaldi (Piccoloflöten-Konzert), Gioachino Rossini (Duo für Cello und Kontrabass), Claude Paul Taffanel, Camille Saint-Säens ("Der Schwan"), Richard Strauss, Andreas Baksa (Grande Concerto "Piccolo" op. 5), Andreas Koppes (Toccata“ für Marimbaphon und Vibraphon).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Karin Bonelli (Flöte), Sebastian Bru (Violoncello), Michael Bladerer (Kontrabass), Christoph Koncz (Klavier, Violine), Roland Altmann (Xylofon),Thomas Lechner (Marimbaphon), Erwin Falk (Vibraphon); Mod.: Peter Schmidl und Wilhelm Sinkovicz

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×