Empfohlen

Spuren

© Polyfilm

© Polyfilm

© Polyfilm

© Polyfilm


1975 hat Robyn Davidson zu Fuß die australische Wüste bis zum Indischen Ozean durchquert: Ganz allein 2.700 Kilometer durch die Wildnis, einzig von ihrem Hund, vier störrischen Kamelen und - tageweise - dem Fotografen Rick Smolan begleitet. Ihr gleichnamiger Roman, in dem Davidson diese außergewöhnlichen Reise erzählt hat, diente John Currans bildmächtiger Filmreise als Grundlage. (Michael Omasta)

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige