Theater / Show

Dirty Dancing

Bühnenshow nach Eleanor Bergsteins Drehbuch. Ch: Champion, Wilson

© Dirty Dancing Pressekonferenz; MCG Wiesner

Foto: Dirty Dancing Pressekonferenz; MCG Wiesner


Die Geschichte einer ersten Liebe in einer amerikanischen Ferienanlage anno 1963 nach dem mittlerweile zum Klassiker avancierten gleichnamigen Film. Die Neuauflage der 2004 erstmals gezeigten Show wirft einen amüsanten Blick auf die biedere Szenerie der Sechzigerjahre. Ein junges, gut behütetes Mädchen aus reichem Hause verliebt sich in den coolen Tanzlehrer. Diese simple Geschichte wird flott mit vielen Tanzszenen erzählt, kein wichtiges Zitat aus dem Film („Das ist mein Tanzbereich, und das ist deiner“ oder „Ich habe eine Melone getragen“) ausgelassen.

  • Termine Wien
  • Wiener Stadthalle
    Halle F
    Roland Rainer Platz 1, 1150 Wien
    • Di., 13. Jun. 19:30 Uhr
    • Mi., 14. Jun. 19:30 Uhr
    • Do., 15. Jun. 19:30 Uhr
    • Fr., 16. Jun. 19:30 Uhr
    • Sa., 17. Jun. 15:00 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!