Die Karte meiner Träume

© Filmladen


Der hochbegabte T.S. Spivet wird vom Smithonian Museum für einen Preis nominiert. Also büchst das erst zehn Jahre alte Wissenschaftsgenie aus, um sich als blinder Passagier auf einem Güterzug auf die Reise von Montana nach Washington zu machen. Ein magisches Abenteuer beginnt, Staunemachkino in 3D. (Ab 8 Jahren)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×