Vielen Dank für Nichts

© Camino Filmverleih


Nach einem Snowboardunfall im Rollstuhl zu sitzen, ist schlimm genug, aber zur Teilnahme an einem Behinderten-Theaterprojekt gezwungen zu werden ... unvorstellbar für Valentin! Da gibt's nur einen Hoffnungsschimmer – die schöne Pflegerin Mira. "In seiner jüngsten Komödie balanciert das Regie-Duo die irrsinnigsten Einfälle und die schmerzliche Tragik eines erschütternden Schicksals meisterhaft aus, schonungslos, aber ohne dabei jemals ihre Figuren zu verraten." (Pressetext)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×