Film

Vielen Dank für Nichts

Foto: Camino Filmverleih


Nach einem Snowboardunfall im Rollstuhl zu sitzen, ist schlimm genug, aber zur Teilnahme an einem Behinderten-Theaterprojekt gezwungen zu werden ... unvorstellbar für Valentin! Da gibt's nur einen Hoffnungsschimmer – die schöne Pflegerin Mira. "In seiner jüngsten Komödie balanciert das Regie-Duo die irrsinnigsten Einfälle und die schmerzliche Tragik eines erschütternden Schicksals meisterhaft aus, schonungslos, aber ohne dabei jemals ihre Figuren zu verraten." (Pressetext)

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige