Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Joe Driscoll & Sekou Kouyate

Sekou Kouyate (Gesang, Kora) aus Guinea wird "Jimi Hendrix der Kora" genannt; die Einflüsse des US-Musikers Joe Driscoll (Gesang, Gitarre) wiederum reichen von Sixtiesrock über HipHop bis zu Grunge und von Bob Marley bis zu Bob Dylan. Ein französisches Festival hat die beiden Musiker zum gemeinsamen Improvisieren eingeladen, was so gut funktioniert hat, dass sie jetzt im Quartett mit John Railton (Bass) und James Breen (Schlagzeug) gemeinsam auf Tour sind: "Das Ergebnis der musikalischen Seelenverwandtschaft von Joe Driscoll & Sekou Kouyate ist eine so irre wie harmonische Fusion aus Afrobeat, HipHop, Folk und Reggae. Eine einfache Stilbeschreibung ist hier weder möglich noch nötig" (Pressetext).

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(USA/Guinea)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×