Klassik / Neue Musik Empfohlen

Grigorij Sokolov (Klavier)

Der große russische Pianist, eine Ikone zu Lebzeiten, beehrt den Großen Saal mit einer Auseinandersetzung mit Johann Sebastian Bachs Partita Nr. 1 B-Dur BWV 825, Ludwig van Beethovens Sonate D-Dur op. 10/3 und mit Frédéric Chopins h-moll-Sonate op. 58.

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×