Klassik / Neue Musik

Orchestra filarmonica di Lucca

Auf dem Programm der Gäste aus der Puccini-Stadt stehen Szenen und Arien aus Opern von Giacomo Puccini ("La Bohème", "Tosca", "Madame Butterfly", "Turandot"), aber auch Giuseppe Verdis Ouvertüre zu "I vespri sicilaini" und das Prélude zu "La Traviata", die Tenorarie aus dem "Rosenkavalier" von Richard Strauss, George Bizets "Carmen", Pietro Mascagni "Cavalleria rusticana"), Ruggero Leoncavallo ("I Pagliacci") und Wolfgang Amadeus Mozarts Arie der Königing der Nacht.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
D: Andrea Colombini, Corale Giuseppe Verdi (Prato), Corale Vincenzo Bellini (Colle Vald’Elsa), Corale Versiliese (Seravezza), La Cappella Musicale "Santa Cecilia" della Cattedrale di Lucca; sechs Soprane, drei Tenöre, drei Baritone, ein Bassbariton

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×