Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Protestsongcontest 2015


12. Ausgabe des fröhlichen Wettsingens im Zeichen des zeitgenössischen Protestlieds. Neben Martin Blumenau und Peter Paul Skrepek sitzt diesmal Birgit Denk, Vea Kaiser, Olivera Stajic und Hubert Weinheimer in der Jury, Michael Ostrowski moderiert. Um den goldenen Protest-Pokal rittern Rotzpipn ("In Oasch geh"), Wiener Blond ("Kaana waas warum"), Geschichten im Ernst ("Aufruf"), Rammelhof ("Wladimir (Put Put Putin)"), Elias Hirschl ("Blumen im Haar"), Nora Mazu ("Spielen mit Verstand"), Wende Punkt ("The Schub-Schub-Schubladen-Song"), FS2 ("augen auf"), Joach.im Wean ("Ambiguitätstoleranz") und Er ist tot, Jim ("Revolte").

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×