Klassik / Neue Musik Empfohlen

Wiener Philharmoniker, Zubin Mehta (Neujahrskonzert)

Bereits zum fünften Mal steht Zubin Mehta, den mit dem Orchester eine mehr als 50-jährige Zusammenarbeit verbindet, am Pult des Neujahrskonzerts. In diesem Jahr wird das Konzert in über 90 Länder weltweit übertragen Auf dem Programm stehen zahlreiche Werke von Johann Strauß Vater (Freiheitsmarsch) und Sohn (u.a. Märchen aus dem Orient, Accelerationen, Wein, Weib und Gesang), Eduard, Josef Strauß (Dorfschwalben aus Österreich), sowie Kompositionen von Franz von Suppé (Ein Morgen, ein Mittag, ein Abend in Wien) und Hans Christian Lumbye (Champagner-Galopp). Fünf Werke werden erstmals im Rahmen eines Neujahrskonzertes gespielt. Das Programm ist auch einigen Jubiläen gewidmet: 650 Jahre Universität Wien und 200 Jahre Technische Universität Wien.

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×