Lesung / Literatur

Gerald Szyszkowitz: Schloss Hunyadi, Tatort

Eine erotisch aufgeladene Arthur-Schnitzler-Inszenierung im Schloss Hunyadi, dunkle, bis zum Kriegsende zurückreichende Geheimnisse um das Kloster Sankt Gabriel, laue Sommertage in Maria Enzersdorf: Diese Atmosphäre wird zu der Kulisse, vor die Gerald Szyszkowitz eine Geschichte um Liebe und Verrat, Gier und Ambition stellt. Er liest aus seiner Kriminalnovelle.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×