Lokal / Global

Ljubinka Jokic & Roman Britschgi feat. Trent Arkleysmith

Die in Wien lebende serbische Sängerin und Gitarristin Ljubinka Jokic kombiniert den klassischen Jugorock der 1970er- und 80er-Jahre mit traditionellen Romasongs und artifiziellen bosnischen Liebesliedern ("Sevdalinke" genannt). Diese Mischung hat sie zu einer Größe der Wiener Balkan-Szene gemacht. Hier ist sie in akustischer Triobesetzung mit Roman Britschgi am Bass und Special Guest Trent Arkleysmith an der Mandoline zu erleben.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Café Mocca Lounge

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×