Ausstellung

Schlaflos

© Bettina Rheims


Die Themenschau geht dem Bett als einem der am häufigsten dargestellten Objekte der Kunstgeschichte nach. Alte und zeitgenössische Kunst werden dabei gegenübergestellt. So trifft die älteste Arbeit, eine erotische Darstellung aus Pompeji, auf ein neues Foto von Oliviero Toscani, das er für ein französisches Magazin von einem jungen Paar gemacht hat. Sie tragen beim Sex Kopfhörer und surfen im Netz.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Das Bett in Geschichte und Gegenwartskunst

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×